Dienstag, 22. Januar 2019

Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille


Kaum sind ein paar Wochen im neuen Jahr vergangen und ich bin schon wieder im Schlemmermodus. Das hängt aber eigentlich nur damit zusammen, dass ich ständig verabredet bin, zum Essen eingeladen werde oder auch kleine Mitbringsel für Freund vorbereite. Gestern habe ich mich mit meinen Kollegen zum Pizzaessen getroffen und wollte allen eine kleine Freude machen. Also habe ich spontan beschlossen, einen leckeren Likör zu mixen. Die Entscheidung fiel mir wirklich nicht leicht, da es im Internet so viele tolle Rezepte gibt - Espresso, Kokosnuss, Karamellbonbons oder doch etwas Fruchtiges? Ich persönlich mag keine Liköre, die zu sahnig schmecken. Deshalb habe ich mir eine Kombination aus Frucht, Joghurt und Sahne ausgesucht. Der Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille ist im Handumdrehen fertig und schmeckt einfach köstlich. Im Kühlschrank hält er sich für mindestens vier Wochen.


Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille

Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille



Alles was ihr für den Likör braucht, ist ein guter Mixer und ein paar sterile Flaschen. Ich stelle meine Flaschen immer für ein paar Minuten in den Backofen, um alle Keime abzutöten. Alle Zutaten für den Likör werden nun gründlich püriert und dann in die Flaschen abgefüllt. Ich hatte so ein ähnliches Rezept für den Thermomix gesehen aber das ist wirklich kein Muss, um so einen Likör zuzubereiten. Jeder handelsübliche Mixer oder Pürierstab tut es an dieser Stelle auch. Am besten gießt ihr den Likör einfach nochmal durch ein feines Sieb, um sicher zu gehen, dass keine größeren Fruchtstücke in die Flasche wandern. Da der Likör Joghurt und Sahne beinhaltet, sollte er auf jeden Fall im Kühlschrank gelagert werden.


Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille

Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille

Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille

 Rezept für Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille




Pfirsich Maracuja Likör mit Joghurt und Vanille


Zutaten

Für 6 Flaschen à 500ml

1 Dose Pfirsiche (ca. 850g)
1 Liter Maracujasaft
600g Pfirsich Maracuja Joghurt
150g Zucker
1 EL Vanillesirup
500ml weißer Rum
100ml Grappa
400ml Sahne


Zubereitung

Zuerst die Pfirsiche gut abtropfen lassen. Den Saft brauchen wir nicht - wer mag, kann ihn als Schorle mit Wasser trinken. Die Pfirsiche, etwas Saft, Zucker und den Joghurt gründlich pürieren. Dann alle anderen Zutaten hinzugeben und alles gut verrühren. Die Flaschen gründlich ausspülen und im Ofen oder in der Mikrowelle sterilieren. Nachdem die Flaschen abgekühlt sind, könnt ihr den Likör einfüllen. Das Ganze im Kühlschrank aufbewahren - hält sich in etwa 4-5 Wochen.

Kommentare:

  1. Das hört sich so richtig lecker an. Da darf man an die Kalorien nicht denken :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt leider aber man gönnt sich ja sonst nix :D

      Löschen