Samstag, 11. August 2018

Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten

[Reklame] Nudelsalat ist für mich ein absolutes Sommergericht, das auf keiner Grillparty fehlen darf. Neulich war ich auf einer Gartenfeier eingeladen und sollte einen Nudelsalat mitbringen. Stundenlang habe ich gegrübel, wie mein perfekter Nudelsalat schmecken soll. Dabei fielen mir zunächst nur zwei Klassiker ein - Nudeln mit Mayonnaise und Dosengemüse oder mit getrockneten Tomaten und Rucola. Ich wollte unbedingt etwas Neues ausprobieren und hatte mich für ein Rezept mit getrockneten Aprikose und Bacon entschieden - sicherlich nicht schlecht aber definitiv noch ausbaufähig. Ich muss zugeben, ich war leicht frustriert und hatte Nudelsalat erstmal abgeschrieben aber dann fiel mir ein, dass ich bereits ein sehr leckeres Rezept entwickelt hatte, das aber etwas in Vergessenheit geraten war.


Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten

Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten



 Diesen Nudelsalat habe ich im vergangenem Jahr für das Start-Up Dipster entwickelt. Dabei habe ich die leckerer Gewürzmischung Zack Zicki mit Pasta, jungem Spinat, frischen Tomaten und Mozzarella kombiniert. Sehr gut schmeckt der Salat auch mit Feta aber ihr solltet dann mit Salz recht sparsam sein. Zack Zicki bringt ordentlich Knoblauch mit und verleiht dem Gericht eine tolle Würze mit mediterranem Flair. Alle Gewürzmischungen von Dipster findet ihr hier. Beim Kauf einer Dose unterstützt ihr ein soziales Projekt in eurer Nähe. Auf der Homepage findet ihr übrigens noch mehr leckerer Rezepte von mir. Ich genieße jetzt meinen leckerern Salat zum Mittag und wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern.


 Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten

Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten

Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten

Dipster Rezept für Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten




Bunter Nudelsalat mit jungem Spinat und Tomaten



Zutaten

Für 2 Portionen

200g Nudeln
2 Tomaten
1 Mozarella
1/4 Zwiebel
2 händevoll frischer Blattspinat
3 EL Aceto Balsamico
2 EL Olivenöl

2 EL Wasser
1 TL Dipster Mr. Zack Zicki
Salz/Pfeffer


Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser garen. Die Spinat waschen und trockenschleudern. Die Zwiebel pellen und sehr fein hacken. Die Tomaten und den Käse in kleine Stücke schneiden.

Öl, Essig, Gewürze und etwas Wasser zu einem Dessing vermischen. Die Nudeln abgießen, etwas abkühlen lassen und mit dem Dressing vermischen. Zum Schluss die Tomaten, Käse, Zwiebel und den Spinat unterheben.


[Reklame] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Dipster entstanden. Ich habe im letzten Jahr viele schöne Rezepte für das junge Start Up entwickelt und bin überzeugt von den Produkten, :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen