Dienstag, 8. Dezember 2015

Feine Plätzchen mit gebrannten Mandeln und Aprikosen / Christmas cookies with roasted almonds and apricots

Meine zweiten Plätzchen für diesen Winter sind gerade aus dem Ofen gewandert und es duftete herrlich nach Nüssen und feinen Aprikosen. Eigentlich ist der Teig recht simpel, doch das Topping gibt diesen Plätzchen erst den richtigen Pepp. Dafür habe ich ein paar Mandeln in der Pfanne mit etwas Zucker angeröstet, getrocknete Aprikosen hinzugefügt und das Ganze dann auf meinen Sternchen verteilt. Einfach, knackig und lecker!

Today i picked up the second cookie charge out of the oven and it smells like roasted nuts and apricots in my kitchen. Actually the dough ist very simple but the topping is kind of special. I roasted some almonds with sugar in a pan, added some dried apricots and spread them over my cookies. Easy peasy, crispy and so delicious.







Feine Plätzchen mit gebrannten Mandeln und Aprikosen


Zutaten

Für 2 Bleche

125g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Ei
50g Zucker
60g Butter
Saft einer halben Zitrone

100g ganze Mandeln
10 getrocknete Aprikosen
1/2 Pk. Vanillezucker
2 EL Zucker
1 EL Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und etwa 30min in den Kühlschrank stellen. Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und die Sterne ausstechen. Ein Backblech mit Backpapier bestücken und die Sterne darauflegen.

Die Nüsse und die Aprikosen grob hacken. Zucker, Vanillezucker und Wasser in eine kleine Pfanne geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann Nüsse und die Aprikosen unterrühren. Die Masse anschließend auf den Plätzchen verteilen.

Die Kekse bei 180°C Umluft etwa 10min backen.



Christmas cookies with roasted almonds and apricots


Ingredients

For two charges


1 cup flour
1/2 tsp baking powder
1 egg
1/4 cup sugar
1/4 cup butter
juice from a half lemon
1/2 cup almonds, chopped
10 dried apricots, chopped
2 tbsp sugar
1 tbsp water


Preparation


Mix together all ingredients for the dough and put it in the fridge for about 30 min. Spread some flour on a plate, roll out the dough and cut out the stars. Transfer to a baking pan with parchment paper.
Add sugar and water to a pan and heat lightly until the sugar is melted. Add nuts and apricots; mix well. Add about 1 tsp of the mixture on every star.
Bake the cookies for about 10 min at 365°F.

Kommentare:

  1. Mhh was für eine köstliche Idee, gebrannte Mandeln und Plätzchen in einem, herrlich!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ich mag die Kombi auch sehr.
      Lieben Gruß zurück

      Löschen