Dienstag, 27. Oktober 2015

Einfache Linsensuppe mit Rindswurst / Easy peasy lentil soup with beef sausage

Nach vielen süßen Rezepten gibt es heute mal wieder ein herzhaftes Gericht in meiner Küche. In letzter Zeit hatte ich nicht so richtig Lust etwas zu kochen bzw. es zu fotografieren. Gerade bei den schon recht kalten Temperaturen sehne ich mich oft nach einem warmen Eintopf oder einer deftigen Suppe - dem bin ich also nachgekommen. Meistens koche ich einen großen Topf, damit es für mehrere Tage reicht. Wenn ihr eine große Familie habt, dann ist die Portion natürlich ratzfatz weg. Zu dieser klassischen Linsensuppe esse ich gerne eine würzige Rindswurst. Ihr könnte natürlich auch Frankfurt Würstchen nehmen. Die Suppe ist ganz einfach in der Zubereitung und kann dann ohne weitere Beaufsichtigung vor sich hinkochen.

After many sweet recipes I prepared a hearty dish in my kitchen today. The last days I wasn't in the mood for cooking or photographing my dinner. Especially at these quite cold temperatures I long for a warm stew or a hearty soup. I usually cook a big pot, so that it lasts for several days. If you have a big family, this portion is eaten up quick. I like to combine these classic lentil soup with a spicy beef sausage. You could of course take Frankfurt sausages. The soup is very easy to prepare and can be cooked without stirring all the time.
 







Einfache Linsensuppe mit Rindswurst

Zutaten

Für 6 Personen

200g Linsen
1 Bund Suppengrün
1,3 Liter Rinderbrühe
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
125g Schinkenwürfel
2 EL Apfel Balsam
1 TL Paprika, edelsüß
1/4 TL Oregano
1/4 TL Thymian
1/4 TL Muskatnuss
1/2 TL Chilipulver
1 Lorbeerblatt
Salz/Pfeffer
etwas Öl

6 Rindswürstchen


Zubereitung

Das Suppengrün waschen, gegebenenfalls schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und hacken. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und den Speck darin anbraten. Das Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und kurz anschwitzen. Die Linsen waschen und ebenfalls in den Topf geben. Das Ganze mit Brühe ablöschen. Apfelbalsam und Gewürze hinzugeben. Die Petersilie hacken und unterrühren. Die Suppe nun ca. 40min köcheln lassen. Zum Schluss die Würstchen hinzugeben und erwärmen.


Easy peasy lentil soup with beef sausage

Ingredients

For 4 servings

1 cup dry lentils
3 carrots, cubed
1 medium piece sellerie, cubed
1 medium piece leek, chopped
1 onion, chopped
2 garlic gloves, chopped
1/2 cup ham, cubed
6 cups beef broth
2 tbsp apple vinegar
2 tbsp fresh parsley, chopped
1 tsp paprika
1/4 tsp oregano
1/4 tsp thyme
1/4
tsp nutmeg
1/2
tsp chili powder
1 bay leaf
salt/pepper

some oil

4 beef sausage


Preparation

In a large stockpot set over medium heat, saute ham in the oil for some minuts. Add vegetable and cook for 2-3 more minutes. Pour in the lentils. Add broth, vinegar, spices and bring the soup to a boil. Reduce heat to a simmer and cook until the lentils are tender; about 40 min. Add beef sausages for some minutes until the are warm.



1 Kommentar:

  1. Hmmmm, wie lecker, ich kann die Suppe schon fast riechen :)
    Das perfekte essen für das aktuelle Wetter draußen!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen