Montag, 10. August 2015

Kalorienarme Keksplunder mit Heidelbeersoße

Zurzeit besuche ich meine Familie in Hessen und auch hier sind die Temperaturen fast schon unerträglich. Ein gemütliches Zusammensitzen im Garten muss deshalb oft auf die Abendstunden verlegt werden. Aber am Sonntag ist es fast schon Tradition, dass wir uns zur Kaffeezeit mit etwas Süßem zusammensetzten. Da ich gerade versuche ein bisschen gesünder zu essen, habe ich ein paar einfache, kalorienarme Kekse gebacken. Sie sind ohne Fett und ähneln einem Mürbeteig. Im Backofen gehen sie dann auf wie ein Plunder und man könnte sie daher auch super befüllen. Da ich jedoch wenig Zeit hatte, habe ich eine Fruchtsoße dazu gemacht und das Ganze mit frischen Erdbeeren verziert. Ein Keks hat am Ende nur 40kcal.












Kalorienarme Keksplunder mit Heidelbeersoße 



Zutaten 

Für 30 Kekse

50g Apfelmark
2 Eier
1 Pkt. Vanillezucker
4 EL Canderel/Aspartam
1 TL Backpulver
230 -250g Mehl

Für die Heidelbeersoße

80g Frischkäse natur
50g Heidelbeermarmelade

180°C Umluft - 8min backen


Zubereitung

Apfelmark, Eier, Vanillezucker und Canderel miteinander verrühren. Mehl und Backpulver miteinander vermischen und mit Knethaken unterrühren. Dann mit den Händen weiterkneten, bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und kreisrunde Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180° etwa 8min backen.

Zum Schluss die Heidelbeermarmelade mit dem Frischkäse verrühren und zu den Keksen servieren. Wer möchte, kann noch frisches Obst dazureichen.

Kommentare:

  1. Das sieht aber lecker aus :) Und was für eine tolle Topping-Idee mit der Marmelade und dem Frischkäse.
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ist eine schnelle und leckere Alternative :)
      Lieben Gruß zurück

      Löschen
  2. Mh, die sehen wirklich toll aus, fast ein bisschen wie Amerikaner!
    Werden auf jeden Fall getestet!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt aber innen sind sie "leider" hohl :D
      Lieben Gruß zurück

      Löschen