Sonntag, 17. Mai 2015

Kartoffel-Gemüsesalat mit Joghurt-Schmanddressing

Vor ein paar Tagen war ich zu einer netten Grillrunde mit meinen Mädels verabredet. Jeder brachte etwas Leckeres mit und schnell war der Esstisch mit vielen Köstlichkeiten bestückt. Ich habe zu diesem Anlass mein leckeres Fladenbrot mit Tomate und Knoblauch gebacken und dazu noch einen frischen Dip mit Gemüse zubereitet. Nach dem schönen Abend radelte ich mit dem restlichen Dip nach Hause und überlegte mir, was man damit noch Schönes anstellen kann – Kartoffelsalat! Also kochte ich mir gestern schnell ein paar Pellkartoffeln, schnitt noch etwas frisches Gemüse und schon war der Salat fertig. So macht Resteverwertung Spaß.













Kartoffel-Gemüsesalat mit Joghurt-Schmanddressing



Zutaten


für 2 Portionen

6 mittelgroße Kartoffeln
10-12 kleine Gewürzgurken
4 Snackpaprika
1 große Tomate
1/2 Stange Lauch
4-5 Radieschen

150g Schmand
100g Naturjoghurt
1 EL Magerquark
2 EL Gurkenwasser

1/2 TL getr. Rosmarin
1/2 TL getr. Oregano
1/2 TL getr. Basilikum
1/4 TL zerstoßene Senfkörner
1 Msp. fein gehackter Knoblauch

Salz
Pfeffer



Zubereitung

Die Kartoffeln bissfest garen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika und Radieschen in kleine Würfel schneiden. Die Tomate vierteln, die Kerne entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Lauch gut waschen und in feine Ringe schneiden. Das Gemüse nun mit den restlichen Zutaten gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das Ganze mit den Kartoffeln vermengen und etwas ziehen lassen. 




http://www.kochzeremoni.blogspot.de/2015/05/genieen-auf-wiesen-picknick-fingerfood.html


Da man diesen leckeren Salat auch sehr gut zum Picknick mitnehmen kann, möchte ich ihn gerne beim Blogevent von "kochzeremoni" einreichen. Hier werden gerade leckere Rezepte gesucht, die man im Grünen verspeisen kann.

Kommentare:

  1. Hallo Ina! Hab mir gerade deinen kartoffelsalat gemacht. Wirklich super lecker und genau das richtige bei dem schönen wetter! :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, das freut mich! Dann lass es dir schmecken :)

      Löschen