Donnerstag, 18. September 2014

Krautsalat mit Buttermilchdressing

Heute weiß ich seit Langem mal nicht, was ich euch zu diesem Gericht erzählen soll. Vielleicht liegt es daran, dass es ein sehr einfaches Rezept ist. Da ich es aber so lecker finde, dachte ich mir, dass ich es euch trotzdem zeige. Man muss ja auch nicht immer schwafeln. Ich freue mich schon auf den Winter, wenn wieder Kohlsaison ist und ich euch noch mehr leckere Kraut- bzw. Kohlrezepte zeigen kann. Für den Salat habe ich einen Spitzkohl verwendet. Die sind besonders zart und mild. Falls ihr keinen Spitzkohl bekommt, könnt ihr auch einen flachen Kohlkopf nehmen.


































Krautsalat mit Buttermilchdressing

Zutaten

für 3-4 Portionen

1/2 Spitzkohl
1 große Karotte
1/2 kleine Tasse Zucker
1 TL Salz
2 TL Pfeffer
1/2 TL Senf
1 Tasse Mayonaise
2 Tassen Buttermilch
1 TL Kräuteressig
2 TL Zitronensaft

Zubereitung

Zuerst den Kohl und Möhre fein raspeln. Den Kohl zusammen mit dem Salz in eine Schüssel geben und kräftig kneten. Hierbei sollte der Kohl etwas Wasser verlieren und zarter werden. Danach die Karotte hinzugeben. Alle anderen Zutaten vermischen und über das Gemüse geben. Den Salat kurz ziehen lassen und nicht zu kalt servieren.

1 Kommentar:

  1. Wow, DAS schaut toll aus!!!!! Ich liebe Salate und da kann man nie genug Anregungen bekommen, danke!! :)

    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de

    EINE BITTE: bitte tu mir einen Gefallen und vote für mich hier, wenn dir mein Look gefällt: http://www.mybestbrands.de/streetstyle-contest/foto/?id=295 DANKEEEEE!!!!! <3

    AntwortenLöschen