Donnerstag, 19. September 2013

Grünkohl-Kartoffel-Auflauf mit Feta



 Zuerst werden die Kartoffeln geschält, in Scheiben geschnitten und für etwa 10min gekocht. Dann in einer Auflaufform abwechselnd mit dem Grünkohlgemisch geschichtet.




 Nun kommt das Ganze in den Backofen und wird nach der Hälfte der Zeit mit etwas Käse bestreut.




Der fertige Auflauf schmeckt wunderbar würzig. 
Der beigefügte Thymian gibt ihm zudem eine ganz besondere Note.




Grünkohl-Kartoffel-Auflauf mit Feta

Zutaten:

1 kg Kartoffeln
1 Glas Grünkohl
150g Feta
2 Eier
100ml Sahne
1 EL Senf
2 EL Bourbon Whisky
2 TL Thymian
2 Koblauchzehen
Salz/Pfeffer 
etwas jungen Gauda zum Überbacken

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und für etwa 10min kochen. Dann abschütten und bei Seite stellen. Den Grünkohl abtropfen lassen, den Feta zerbröseln und beides vermischen. Danach die Knoblauchzehen fein hacken und zusammen mit der Sahne, dem Senf, dem Whisky und den Gewürzen verrühren. Zum Schluss die Eier unterrühren.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Eine Auflaufform leicht einfetten und nun die Kartoffel und das Grünkohlgemisch abwechselnd schichten. Zum Schluss die Soße darübergeben und für 20min im Backofen backen. Danach etwas Käse darauf verteilen und nochmals 15min backen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen